Besuch bei den Kurtatscher Schützen in Tirol

TIROL/ WEISSENBURG (RED). Oberbürgermeister Jürgen Schröppel und Mitglieder der Königlich privilegierten Hauptschützengesellschaft 1250 Weißenburg/Bay. nahmen letztes Wochenende teil an den Festivitäten zum 60. Wiedergründungsjubiläum der Kurtatscher Schützenkompanie Josef Virgil Schweiggl in Tirol.

Die beiden Schützengesellschaften aus Bayern und Tirol sind einander über Jahrzehnte in Freundschaft verbunden.

Das Festprogramm mit einem Großen Österreichischem Zapfenstreich, mehreren Festumzügen, einer Hl. Messfeier und Festansprachen wurde gekrönt mit der Besiegelung einer Gemeindepartnerschaft zwischen Kurtatsch und dem österreichischen Ort Tulfes durch Ehrengast Jürgen Schröppel.

Das regnerische Wetter tat den Feierlichkeiten keinen Abbruch. Eine Vielzahl von bunten Trachten machte das Spektakel zu einer unvergesslichen Reise ins wunderschöne Tirol.

Bildunterschrift: Weißenburgs Oberbürgermeister Jürgen Schröppel zu Besuch in Tirol. Foto: privat

Ähnliche Beiträge

Die Landwirtschaft bittet zu Tisch
Die faszinierende Welt der Pferde
Gemeinden im Naturpark Altmühltal blühen auf