Der Landkreis feiert – Sperrung der Parkflächen rund ums Landratsamt Weißenburg

Weißenburg (red). Am Sonntag, 24. Juli 2022, ist es soweit: Der Höhepunkt des Jubiläumsjahres steht mit dem großen Hoffest mit Tag der offenen Tür am Landratsamt in Weißenburg an. Das Fest wird auf der gesamten Fläche rund um das Landratsamt an der Bahnhofstraße 2 in Weißenburg stattfinden, weshalb eine Sperrung der Park- und Verkehrsflächen erforderlich ist.

Das Landratsamt informiert, dass die Parkflächen und die Zufahrten zur Bahnhofstraße 2 von Freitag, 22.07.2022, 07.00 Uhr bis Sonntagabend, 24.07.2022, für den Verkehr gesperrt sein werden. Das ist erforderlich für den Auf- und Abbau sowie zur Durchführung des Festes am Sonntag. Das Landratsamt bittet um Verständnis für die Sperrungen.

Außerdem informiert das Landratsamt darüber, dass beim offiziellen Teil des Hoffestes um 11.00 Uhr ein Salut der Böllerschützen Weimersheim geschossen wird. Dies wird gegen 11.45 Uhr sein.

Eine herzliche Einladung ergeht an die Bevölkerung das Hoffest mit Tag der offenen Tür zu besuchen. Das Fest beginnt um 10.00 Uhr, um 11.00 Uhr wird die Veranstaltung offiziell durch Herrn Landrat Manuel Westphal eröffnet. Ende der Veranstaltung ist um 16.00 Uhr. Nach dem Abbau werden die Flächen am Sonntagabend wieder für den Verkehr freigegeben. Weitere Informationen zum Hoffest wird das Landratsamt in den nächsten Tagen in einer gesonderten Pressemitteilung veröffentlichen.

Bildunterschrift: Die Flächen rund um die Gebäude des Landratsamtes in der Bahnhofstraße müssen ab Freitag, 22. Juli 2022 bis zum Sonntagabend, 24. Juli 2022 für den Verkehr gesperrt werden. Geobasisdaten: Bayerische Vermessungsverwaltung

Related Posts

Wegen anhaltender Trockenheit: Erneut Luftbeobachtung in Mittelfranken
Vorreiter in der Prävention: Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger überreichte Kurwald-Zertifikat
Großes Jubiläumsfestwochenende bei Regens Wagner Absberg