Online-Spiel für Sonnenplatz in Kommunen

Nürnberg (red). Die Menschen setzen ständig CO2 frei. Dabei können alle während eines ganz normalen Tagesablaufs Treibhausgase einsparen und das Klima schützen. Beim CO2-Memo der N-ERGIE Aktiengesellschaft unter www.co2-memo.de/spielen geht es darum, Bildpaare mit dem gleichen CO2-Ausstoß zu finden und so im Alltag kleinere und größere Klimasünden zu enttarnen.

Das Besondere bei diesem Online-Game: Jede*r Spieler*in unter www.co2-memo.de/spielen entscheidet nach dem Eingeben des Lö-sungsworts, an welche Kommune im Netzgebiet der N-ERGIE sein*ihr Punkt gehen sollen. Die fünf Kommunen mit den meisten Punkten er-halten jeweils eine ibench Solar-Sitzbank für den öffentlichen Raum. Unter allen Teilnehmer*innen verlost die N-ERGIE noch zusätzlich 30 hochwertige Powerbanks. Der Spielzeitraum ist vom 4. bis 31. August 2020.

Informationen zur Solar-Sitzbank

In jeder ibench Solar-Sitzbank befinden sich Solarmodule und Strom-speicher. Diese versorgen jeweils zwei USB-Ladebuchsen und QI-Auf-ladestationen mit Strom, die sich zum Laden von mobilen Geräten eig-nen. Weiteres Highlight ist das sogenannte „Downlight“ in der ibench Solar-Sitzbank, das in den Nachtstunden stimmungsvolles Licht erzeugt. Die Bank erhält ihre Energie ausschließlich von der Sonne. Ein Anschluss an das Stromnetz ist also nicht nötig.

Bildunterschrift: Fünf innovative Solar-Sitzbänke können für Kommunen im Netzgebiet der N-ERGIE erspielt werden. Foto: N-ERGIE

    Ähnliche Beiträge

    Adventskalender Rodscha und Tom
    Neuigkeiten von Rodscha aus Kambodscha und Tom Palme
    Keine Gedenkfeier zum Volkstrauertag
    Wassertrüdinger Figurentheater
    Wassertrüdinger Figurentheater bittet um Unterstützung