Gunzenhausen (red).  Der Ortsverband der CSU Gunzenhausen besuchte um den Vorsitzenden, Manuel Blenk, den Dritten Bürgermeister, Friedrich Kolb sowie dem Fraktionsvorsitzenden Manfred Pappler sen. den neu eröffneten Pizza Hut unter der Leitung des Betreiberehepaar Olesia und André Horrolt.

Gleich zu Beginn wurden die Parteimitglieder mit einer reichhaltigen Auswahl an verschiedenen Vorspeisen empfangen. Im Anschluss konnte der CSU Ortsverband den Unterschied zwischen einer „Classic Pizza“ und einer „Cheezy Crust“ im direkten Vergleich erfahren. Im Zuge des Pizzatests verriet André Horrolt auch seine Lieblingspizza: „eindeutig die Pepperoni Lover`s mit Rindersalami“. Gut gestärkt durch die Verkostung einer reichhaltigen und umfassenden Auswahl der insgesamt 15 verschiedenen Geschmacksrichtungen und 4 verschiedenen Teig-Styles von
Pizza Hut ging es anschließend zur Führung hinter die Theke. Alle Teilnehmer waren sichtbar beeindruckt den, komplett elektronisch getimten, Weg von der Bestellung bis zur fertigen Pizza in sechs Minuten oder weniger zu verfolgen. Der spezielle Pizzaofen wurde extra in den USA gefertigt, denn die Standards von Pizza Hut kann nicht jedes Fabrikat erfüllen weiß Olesia Horrolt.

Ebenso spricht es für die Kundenorientierung, dass Pizza Hut viele der gesetzlichen Vorgaben in Punkt Lebensmittelsicherheit überbietet und eine lückenlose Verfolgung aller verwendeten Ware „vom Erzeuger bis zur fertigen Pizza beim Kunden auf dem Tisch“ garantiert werden kann, wie André Horrolt stolz erklärt. Damit die hohen Qualitätsstandards auch erhalten bleiben wird die Filiale mehrmals im Jahr durch unangemeldete Prüfer von Pizza Hut auf Herz und Nieren getestet.

Zum Abschluss der Tour wird noch die neueste Technik zur Auslieferung vorgestellt, akkubetriebene Taschen die die Pizza auf dem sechsminütigen Weg von Pizza Hut zum Kunden während der Auslieferung bei konstant 80°C halten.

Nach einer ausgedehnten Verkostung und der aufschlussreichen Führung durch die Filiale bedankte sich Manuel Blenk bei Olesia und André Horrolt und überreichte im Namen des CSU Ortsverbandes, sowie der CSU-Stadtratsfraktion ein Präsent an die Familie Horrolt.

Bildunterschrift: (v. l.)Geschäftsführerin Olesia Horrolt, Ehemann André Horrolt & CSU-Ortsverbandsvorsitzender Manuel Blenk. Foto: Christoph Haller

Related Posts

Wegen anhaltender Trockenheit: Erneut Luftbeobachtung in Mittelfranken
Vorreiter in der Prävention: Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger überreichte Kurwald-Zertifikat
Großes Jubiläumsfestwochenende bei Regens Wagner Absberg