Pkw beschädigt – Zeugensuche

Treuchtlingen – In der Nacht von Sonntag auf Montag parkte ein 44-Jähriger seinen Pkw in der Theodor-Fontane-Straße. Am Morgen bemerkte er eine Eindellung auf der Fahrerseite, welche nach ersten Ermittlungen nicht von einem Verkehrsunfall stammen dürfte. Der entstandene Sachschaden beträgt etwa 500 Euro. Zeugen der Sachbeschädigung werden gebeten, sich mit der PI Treuchtlingen unter Tel. 09142 9644-0 in Verbindung zu setzen.

Unter dem Einfluss von Cannabis

Treuchtlingen – Am Dienstagnachmitttag wurde in der Elkan-Naumburg-Straße ein 33-jähriger Pkw-Fahrer einer Verkehrskontrolle unterzogen. Hierbei wurden drogentypische Auffälligkeiten festgestellt. Ein freiwilliger Drogenvortest reagierte positiv auf einen zeitnahen Cannabiskonsum. Daher wurde eine Blutentnahme angeordnet und im Klinikum Weißenburg durchgeführt. Die Weiterfahrt wurde dem Fahrer untersagt. Sollten sich die Anhaltspunkte bei der Blutentnahme bestätigen, erwarten den Fahrer ein Fahrverbot und eine Geldbuße.

Related Posts

Angehörige willkommen: Zertifikat für das Klinikum Altmühlfranken
Polizeibericht PI Gunzenhausen