Vier Kellerabteile aufgebrochen

Treuchtlingen – Im Zeitraum vom Donnerstagabend bis Montagmorgen hebelte ein bislang unbekannter Täter in einem Mehrfamilienhaus in der
Schwarzfeldstraße vier Kellerabteile auf. Aus zwei Abteilen wurden Werkzeuge und eine Bohrmaschine entwendet. Der Entwendungsschaden
beträgt insgesamt 750 Euro. Der durch den Aufbruch entstandene Sachschaden beträgt etwa 50 Euro.

Related Posts

Angehörige willkommen: Zertifikat für das Klinikum Altmühlfranken
Polizeibericht PI Gunzenhausen