Weißer Skoda gesucht

Pleinfeld – Am Sonntag, den 07.07.2024 gegen 20.00 Uhr wurde der Fahrer eines weißen Skoda Octavia dabei beobachtet, wie er in der Bachgasse rückwärts eine Metallpfosten umfuhr, diesen in einen Stromverteilerkasten drückte und anschließend, ohne sich um den Schaden
von mindestens 1000 Euro zu kümmern, davonfuhr. Die Anfangsbuchstaben des Kennzeichens des Skodas sollen „HD“ gewesen sein. Sollte jemand sachdienliche Hinweise zu dieser Unfallflucht geben können, wird er gebeten sich mit der Polizei in Weißenburg unter der Telefonnummer 09141 86 87-0 in Verbindung zu setzen.

Ohne Sicherheitsgurt und unter Drogen

Weißenburg – Weil er keinen Sicherheitsgurt angelegt hatte, wurde ein 21jähriger Weißenburger Pkw-Fahrer am Sonntag, den 07.07.2024 gegen 11.00 Uhr in der Feuchtwanger Straße durch eine Streife der Polizei Weißenburg kontrolliert. Bei der Überprüfung seiner Fahrtauglichkeit stellten die Beamten fest, dass er sehr stark zitterte, seine Bindehäute gerötet waren und seine Pupillen keine Reaktion zeigten. Da es sich hier um Merkmale handelt, die auf einen Drogenkonsum hindeuten, wurde dem jungen Mann ein Drogenvortest durch eine Urinprobe angeboten, die er nicht abgeben konnte. Schlussendlich musste bei ihm eine Blutentnahme im Krankenhaus durchgeführt und seine Weiterfahrt unterbunden werden

Related Posts

Angehörige willkommen: Zertifikat für das Klinikum Altmühlfranken
Polizeibericht PI Gunzenhausen