Fahren trotz Fahrverbot

Weißenburg – Am Freitag, den 27.10.2023 um 06.00 Uhr kontrollierte eine Streife der Polizei Weißenburg einen 20jährigen Treuchtlinger Pkw-Fahrer in der Dettenheimer Straße. Bei seiner Überprüfung stellten die Beamten fest, dass gegen ihn ein aktuelles Fahrverbot vorliegt und er deshalb seinen Führerschein für einen Monat bei der Polizei abgegeben hat. Seine Weiterfahrt musste somit unterbunden werden, eine Anzeige wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis folgt.

Audi angefahren

Nennslingen – In der Zeit von 12.40 Uhr und 16.00 Uhr am Donnerstag, den 26.10.2023 wurde ein geparkter weißer Audi A 1 angefahren. Ein unbekannter Verkehrsteilnehmer hat diesen hinten links angefahren, einen Sachschaden von mindestens 1000 Euro verursacht und fuhr davon. Der Audi war in dieser Zeit auf dem Parkplatz der Bank in der Lohgasse geparkt. Sollte jemand diese Unfallflucht beobachtet haben, wird er gebeten sich mit der Polizei Weißenburg unter der Telefonnummer 09141/86 87-0 in Verbindung zu setzen.

Fahrrad geklaut

Pleinfeld – Eine 15jährige Schülerin der Grundschule Pleinfeld stellte ihr blau/rotes Mountainbike der Marke Merida vor der Schule ab. Als sie nach ca. 1,5 Stunden zurückkehrte, musste sie feststellen, dass das unversperrte Fahrrad weg war. Das Rad hatte einen Zeitwert von 350 Euro. Sollte jemand hierzu Beobachtungen gemacht haben, wird er gebeten diese der Polizei Weißenburg mitzuteilen.

Related Posts

EU-Truck macht heute Station in Weißenburg
Die Perspektive macht den Unterschied
Bundesbankdirektor Markus Schiller zu Gast an der FOSBOS Weißenburg