Repair Café Treuchtlingen sucht Ehrenamtliche

Treuchtlingen (red). Das nächste Repair Café findet am Freitag, 8. November, in Treuchtlingen statt. Geöffnet ist von 14.00 bis 18.00 Uhr im Kulturladen in der Bahnhofstraße 26. Zur Verstärkung des Teams werden derzeit ehrenamtliche Handwerker und Tüftler gesucht.

Da die Reparaturnachfrage besonders bei den Elektrogeräten sehr hoch ist, sucht das Team des Repair Cafés vor allem für diesen Bereich nach ehrenamtlichen Reparatur-Spezialisten. Wer sich mit der Technik von Fernseher, Radios, Kaffeemaschinen & Co. gut auskennt und sich noch dazu ehrenamtlich engagierten möchte, ist herzlich dazu eingeladen, das Team zu unterstützen.

Gemeinsam mit den Besucherinnen und Besucher wird nach dem Defekt gesucht. Im besten Fall kann der Fehler auch repariert werden. Natürlich können nicht alle mitgebrachten Gegenstände und Geräte instand gesetzt werden, aber der Versuch ist es in jedem Fall wert.

Neben den Reparaturexperten, die mit Rat und Tat zur Seite stehen, gibt es im Repair Café auch Kaffee, Tee und Kuchen. Miteinander ins Gespräch kommen, Gleichgesinnte kennenlernen und einen Beitrag zum Umweltschutz leisten fällt hier leicht.

Die kaputten Geräte und Gegenstände können bis spätestens 17.00 Uhr vorbeigebracht werden. Die Reparatur ist kostenlos. Das Team freut sich über eine Spende.

Die Koordination der drei Repair Cafés im Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen liegt bei der Freiwilligenagentur altmühlfranken des Landratsamtes. Die Leiterin Dorothee Bucka ist telefonisch unter 09141 / 902-235 oder per E-Mail an freiwilligenagentur@altmuehlfranken.de erreichbar. Weitere Informationen und alle Termine sind online unter www.repaircafe-altmuehlfranken.de zu finden.

Repariert wird in diesem Jahr noch an folgenden Freitagen:

  • am 15. November und 13. Dezember in Weißenburg bei Kiss, Westliche Ringstraße 2
  • am 29. November in Gunzenhausen im Kunstbesetzten Haus bei Regens Wagner, Gartenstraße 18
  • am 6. Dezember in Treuchtlingen im Kulturladen, Bahnhofstraße 26

Danach ist Winterpause bis 15. Januar 2020.

Bildunterschrift: Zur Verstärkung des Teams sucht das Repair Café in Treuchtlingen derzeit nach ehrenamtlichen Radio- und Fernsehmechanikern. Foto: Gerhard Fürbaß, Ehrenamtlicher Senioren- und Wohnberater

 

Ähnliche Beiträge

Unterricht mal anders
Was macht eine Gesellschaft christlich?
In sieben Tagen über die Alpen zum Gardasee