Gunzenhausen (red). Der Shantychor Altmühlsee ist am Samstag, 14. Dezember, ab 18.00 Uhr mit vielen bekannten Seemannsliedern an der Eisbahn zu hören.

Der Shantychor – inzwischen auf über 30 Mann angewachsen – bringt unter der Leitung von Georg Karl Zanzinger Lieder von der rauen See, der Sehnsucht und natürlich der Liebe zu Gehör. Als Vorsänger bzw. Shantyman fungiert Gerhard Herrmann. Die Erfahrung zeigt, dass die Begeisterung der gestandenen Männer für ihre Musik schnell auf das Publikum überspringt.

Bildunterschrift: Der Shantychor Altmühlsee präsentiert am 14. Dezember bekannte Seemannslieder an der Eisbahn. Foto: Ingeborg Herrmann

Ähnliche Beiträge

OB-Kandidat Tobias Kamm besucht DOTLUX
Dekanatsfrauentag
Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen