Touristikverband Hesselberg e.V. auf der Consumenta 2023 in Nürnberg

Nürnberg (red). Der Touristikverband Hesselberg e.V., dem die Kommunen Ehingen, Gerolfingen, Röckingen, Unterschwaningen, Weiltingen und Wittelshofen
angehören sowie eine Vielzahl an Gastgebern und Direktvermarktern, präsentierte sich am letzten Mittwoch, 11.11.2023 wieder auf der Verbrauchermesse Consumenta in Nürnberg. Sandra Reichert, Geschäftsführerin des Verbandes und ihre Mitarbeiterin Frau Gerda Fickel konnten für einen Tag beim Messeauftritt des Bezirkes Mittelfranken die Angebote der Region rund um den Hesselberg präsentieren.

Es konnten viele gute Gespräche mit potentiellen Gästen und Ausflüglern geführt werden. Die Nachfrage nach den Rad- und Wanderkarten der Region
Hesselberg – Wassertrüdingen war sehr groß. Verstärkt wurden auch die Themenwanderungen/-spaziergänge „Sagenweg“ in Wassertrüdingen und der
„Sinnesweg“ welcher auf dem Rundwanderweg 1 auf dem Hesselberg verläuft nachgefragt.

Auch war das Interesse wieder gestiegen sich über Gruppenangebote wie Käseseminare und alle angebotenen Gästeführungen auf und rund um den
Berg sowie am Kappelbuck in Beyerberg zu informieren. Offeriert wurden vom Team um Sandra Reichert auch Musesumsbesuche des Fluvius, dem Pinsel- und Bürstenmuseum in Bechhofen, sowie des Limeseums mit dem Römerpark Ruffenhofen.

Tipps erhielten die Besucher auch zu regionalen Produkten, welche gleich vor Ort mit kleinen Verköstigungen der regionalen Säfte genossen werden konnte,
sowie zu Gastronomie- und Beherbergungsbetrieben. Gelobt wurde von den Besuchern noch immer die gute Erreichbarkeit der Region 2019 während der
Gartenschau in Wassertüdingen mit der Bahn. Die Besucher würden sich eine zügige Umsetzung der Bahnreaktivierung bzw eine insgesamt bessere
Erreichbarkeit der Hesselbergregion mit öffentlichen Verkehrsmitteln wünschen, so Sandra Reichert.

Foto: Touristikverband Hesselberg e.V.

Related Posts

Guss nach Maß – Landrat Manuel Westphal zu Besuch bei Krause-Präzisions-Kokillenguss GmbH
Turnier der Rezatbeacher in Weißenburg
Polizeibericht PI Treuchtlingen