Vorhang auf für den Fürst Carl Seenlandmarathon – Heute startet Online-Anmeldung

Pleinfeld (red). Heute um Punkt 14.03 Uhr, startet die Online-Anmeldung für alle Teilnehmer. Das größte Breitensportereignis in der Region feiert in diesem Jahr am 17./18. September das 10-jährige Jubiläum. Alle Vorbereitungen laufen ja bereits seit längerem auf Hochtouren und in wenigen Tagen können sich jetzt auch die Teilnehmer für den Fürst Carl Seenlandmarathon online unter www.seenlandmarathon.de anmelden.

Mit den derzeitigen Lockerungen der meisten Coronabeschränkungen feiert auch die große Laufsport-Community endlich ein Wiedersehen. Das Seenlandmarathon  Orgateam, alle Fans und Helfer sowie die Gemeinde Pleinfeld freuen sich jetzt schon auf ein großes Teilnehmerfeld.

Gestartet werden kann in insgesamt sieben Klassen.  

Vor allem bei den klassischen Distanzen Marathon und vor allem Halbmarathon empfiehlt sich eine frühe Meldung, da der Veranstalter mit der Gesamtteilnehmerzahl von 3000 Teilnehmern ein klares Limit setzt, damit die Veranstaltung ihren familiären Charakter und das regionale Flair behält.

Wie bei großen Laufsportevents üblich, gibt es auch beim Seenlandmarathon wieder mehrere sogenannte Meldeschwellen, damit sich die Early Birds, also die Läufer, die sich frühzeitig anmelden, auch noch die günstigsten Teilnehmergebühren sichern können.

Trotz aller Begeisterung behalten die Veranstalter die Coronaentwicklung immer im Auge und garantieren eine komplette Rückerstattung aller Startgelder falls eine Durchführung doch nicht möglich sein sollte.

Foto: Baboons

Related Posts

Aileen Meyer
Ein Jahr in Indien
­Luftbeobachtung in Mittelfranken auch am 17. August 2022
Kulturelle Bildung als Voraussetzung für eine offene Gesellschaft