Altmühlsee (red). Am Mittwoch, 26. Mai, eröffnete das MVZ Altmühlfranken im Restaurant Strandblick im Seezentrum Schlungenhof und am Campingplatz in Wald weitere Schnelltestzentren. Bisher gab es am Altmühlsee noch keine Möglichkeit, einen kostenlosen Corona-Schnelltest zu machen. Mit der Öffnung der Außengastronomie und der Campingplätze wird das MVZ Altmühlfranken sowohl am West- wie auch am Ostufer jeweils ein Schnelltestzentrum eröffnen.Am Ostufer wird das neue Testzentrum im Restaurant Strandblick in Schlungenhof täglich durchgehend von 10.00 bis 19.00 Uhr geöffnet sein. Hier besteht nicht nur für die Besucher des Restaurants Strandblick und anderer Außengastronomie am Altmühlsee die Möglichkeit, sich spontan oder mit Termin testen zu lassen, sondern auch für die Gäste der nahegelegenen Campingplätze, welche sich alle 48 Stunden testen lassen müssen. Da es hier viele Parkmöglichkeiten gibt, können auch die Bürgerinnen und Bürger aus Gunzenhausen und Umgebung unabhängig vom Besuch des Altmühlsees in dem Testzentrum kurzfristig und unkompliziert einen Test machen.

Das zweite neu eröffnete Testzentrum am Campingplatz FischerMichl in Wald ist täglich von 8.00 bis 11.00 Uhr geöffnet und bietet Tagesausflüglern ebenso wie Gästen und Langzeitnutzern des Campingplatzes eine Schnelltestmöglichkeit direkt vor Ort am Altmühlsee an.

„Wir danken den Betreibern des Restaurants Strandblick und des Campingplatzes Fischer-Michl, dass sie uns Räumlichkeiten für die Testzentren zur Verfügung stellen. Wir freuen uns mit diesen beiden neuen Testzentren ein umfangreiches Testangebot am Altmühlsee machen zu können und damit das Testangebot in Gunzenhausen auszubauen.“ betont Christoph Schneidewin, Geschäftsführer des MVZ Altmühlfranken. Wie in allen anderen Schnelltestzentren des MVZ Altmühlfranken werden ausschließlich Tests mit einer sehr hohen Qualität, welche schmerzfrei angewendet werden können, eingesetzt und von medizinischen Fachpersonal durchgeführt. Kinder jeden Alters erhalten den Lollytest. Schon ca. 15 Minuten nach dem Test erfolgt die Übermittlung des Testergebnisses per Mail bzw. als Ausdruck. Das Zertifikat kann dann 24 Stunden u. a. zum Besuch der Außengastronomie oder zum Einkaufen genutzt werden.

Eine Übersicht aller Schnelltestzentren des MVZ Altmühlfranken, Öffnungszeiten und die Möglichkeit der Online-Anmeldung finden Sie unter www.testzentren-altmuehlfranken.de. Alle Testzentren können jedoch auch innerhalb der Öffnungszeiten ohne Termin aufgesucht werden.

Bildunterschrift: Im neuen Testzentrum „Restaurant Strandblick“ in Schlungenhof am Altmühlsee sind ab Mittwoch spontane Tests und Tests mit Termin möglich. Foto: Klinikum Altmühlfranken

Related Posts

Sommerprogramm im Residenzschloss Oettingen
10 Jahre STADTRADELN in Gunzenhausen – erfolgreiche Schnitzeljagd für Radlerinnen und Radler
Große Ehre für Annika Nehmeier aus Geislohe