40 Jahre Lions Club Altmühltal – Anmeldung zum Festakt bis 6. April

(red). Der Lions Club Altmühltal feiert sein 40-jähriges Bestehen mit einem Festakt am 13. April 2024, ab 17.00 Uhr,  in der Treuchtlinger Stadthalle und blickt dabei stolz auf sein gemeinnütziges und humanitäres Helfen zurück.

Präsidentin Brigitte Güllich lädt zur Festveranstaltung ausdrücklich auch die Bevölkerung aus Treuchtlingen und Umgebung ein: „Unterstützen Sie unser Engagement mit Ihrem Kommen und erfahren Sie mehr über uns Lions!“

Seit 1984 engagiert sich der Club in unserer Region. Immer bestrebt bei einer auftretenden Notsituation zu helfen. 1984 als reiner Männerclub gegründet sind seit 2019 auch Frauen in die Verantwortung des Clubs eingebunden. Aktuell Brigitte Güllich und Dr. Elisabeth Stützer als Präsidentin bzw. Vizepräsidentin, die beide auch durch das Festprogramm führen werden.

Spenden erwirtschaftet der Club vor allem durch die jährliche Altkleidersammlung und die allseits bekannte Adventskalenderaktion mit Verlosung am Weihnachtsmarkt. Seit kurzem auch durch den „Krapfen-Schmaus“ im Fasching. Mit den Erlösen wird regionale Hilfe geleistet. Behinderte Menschen, Jugendhilfeeinrichtungen, Kindertagesstätten, die Tafel oder das Sozialkaufhaus wurden zuletzt ebenso unterstützt wie ukrainische Kinder. Mit einer Patenschaft wird aktuell auch eine Familie in der Region gefördert. Durch seine Einbindung in die deutsche und weltweite Lions Organisation ist der Club darüber hinaus auch in die Katastrophenhilfe oder der augenärztlichen Versorgung von Kindern in den ärmsten Ländern der Welt eingebunden.

Der Erlös der Festveranstaltung wird zusammen mit Spenden in regionale Jugend- und Kinderprojekte fließen. Im Unkostenbeitrag sind ein Sektempfang, ein warmes Buffet und ein abwechslungsreiches Unterhaltungsprogramm enthalten. Eine Anmeldung ist bis zum 6. April 2024 durch namentliche Einzahlung des Unkostenbetrages von 55,- € auf das Sparkassenkonto des Lions Clubs, IBAN 78 7645 0000 0231 5687 83, Stichwort: 40 Jahre LC Altmühltal, möglich.

Das Programm ist auf der Website des Lions Clubs einzusehen: altmuehltal.lions.de/aktuell

Untermalt wird das Fest neben Grußworten durch Beiträge vom Club geförderter Einrichtungen: Juniorengarde KG Treuchtlingen, Jugendwerkstatt Langenaltheim, Jollipops der Lebenshilfe Altmühlfranken, Verein Eber-Hart, Klinik Clown Pfiffikus. Ab 22:00 Uhr spielt Rudi Schraufstetter zum Tanze auf.

Logo: Lions Club Altmühltal

Related Posts

Reisefieber mit Weißbier, Felsen und Fossilien
Jahreshauptversammlung des SPD OV Weißenburg mit Neuwahlen des Vorstandes
Polizeibericht PI Weißenburg