Diakonie ermöglicht Ferienspaß für begleitete Familien!“

(red). In Zusammenarbeit mit dem Central Kino in Treuchtlingen fand der erste Ferienaktionstag der Ambulanten Jugendhilfe des Diakonischen Werkes Weißenburg-Gunzenhausen statt. Die Abteilung der Ambulanten Jugendhilfe betreut im Auftrag des Jugendamtes Familien im Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen, die sich in schwierigen Lebenssituationen befinden. Um etwas Abwechslung in die lange Sommerferienzeit zu bringen, entstand die Idee, gemeinsam eine Ferienaktion zu veranstalten. Alle Familien der ambulanten Fachkräfte waren eingeladen gemeinsam einen Tag in den Räumen des Central Kinos in Treuchtlingen zu verbringen. Diverse Spielstationen luden ein, entdeckt zu werden. Steine Bemalen, ein Geschicklichkeits-Parkour durch den Kinosaal, Montagsmaler, eine Bastelaktion, sowie diverse Brettspiele wurden von den fünf Kollegen der Ambulanten Jugendhilfe angeboten. Auch für das leibliche Wohl war bestens gesorgt. Zum Abschluss sahen sich alle Teilnehmer den Film „Räuber Hotzenplotz“ bei einer Tüte Popcorn an. Fazit der Teilnehmer war: “Ein wirklich cooler Tag, welcher unbedingt wiederholt werden muss!“

Großer Dank gilt den Kinobetreibern Frau Woerlen und Herrn Massopust, welche die Idee des Teams der ambulanten Jugendhilfe mit Freude und tatkräftiger Unterstützung mit umgesetzt haben!

Auch Geschäftsführer Martin Ruffertshöfer freut sich über die Ferienaktion und das insbesondere die Kinder eine gezielte Abwechslung erleben konnten. Gleichzeitig dankt er seinem hoch engagierten Team der Ambulanten Jugendhilfe, welche das Wohl jedes Kindes am Herzen liegt.

Für Fragen steht Ihnen das Team der Ambulanten Jugendhilfe (jmd@diakonie-wug.de), sowie Geschäftsführer Martin Ruffertshöfer gerne zur Verfügung.

Bildunterschrift: Team der Ambulanten Jugendhilfe und die Kinobetreiber von Treuchtlingen am Ferienaktionstag. Von links: Roswitha Schillinger, Kathrin Obermeier, Michaela Schneider, Annika Kamm, Reiner Schmidt, Stefan Massopust und Corrina Woerlen. Foto: Diakonie

Related Posts

Veranstaltungshinweise zum Altmühlfrankenlauf
Gunzenhausen und Isle feiern 40 Jahre Städtepartnerschaft
Neue Zweigstelle der Sonnenherz-Organisation in Gunzenhausen