Naturpark Altmühltal zur beliebtesten Wanderregion gewählt

Eichstätt (red). Die Sonne scheint länger, Küchenschellen und Osterglocken blühen, an den Bäumen sprießen junge Blätter und Blüten: Gerade macht die Landschaft im Naturpark Altmühltal besonders Lust auf Wandertouren. Dass die Region für diese Freizeitaktivität ideal ist, hat jetzt eine Auszeichnung bestätigt: Beim „trekking-Award 2023“ belegte der Naturpark Altmühltal den ersten Platz unter den beliebtesten Wanderregionen in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Online-Abstimmung zum „trekking-Award 2023“ / Hohe Qualität auch bei örtlichen Wegen

Vergeben wird der Preis vom „Trekking-Magazin“ des MSV-Verlags. Knapp 46.000 Stimmen wurden im Rahmen der Online-Abstimmung abgegeben. „Über die Auszeichnung als beliebteste Wanderregion freuen wir uns besonders“, erklärt Heike Baumgärtner, die stellvertretende Geschäftsführerin des Tourismusverbands Naturpark Altmühltal. „Sie ist eine Bestätigung dafür, dass wir auch jenseits unseres Leuchtturms, des Altmühltal-Panoramawegs, über ein erstklassiges Angebot verfügen. Viele unsere Partner-Orte zeigen beim Thema Wandern großes Engagement und sorgen dafür, dass die Qualität auch bei den örtlichen Touren ausgezeichnet ist.“ Auf seiner Website bündelt der Naturpark Altmühltal die Angebote, die von Tages- und Halbtagesrundtouren bis hin zu Empfehlungen für Familien reichen. Und für alle, die am Osterwochenende noch nichts vorhaben: Pünktlich zum Saisonstart hat das Naturpark-Team Empfehlungen für sonnige Frühlingstouren ausgesucht (www.naturpark-altmuehltal.de/wandern/fruehling).

Foto: Naturpark Altmühltal, Fotograf Dietmar Denger

Related Posts

Polizeibericht PI Treuchtlingen
Polizeibericht PI Gunzenhausen
Polizeibericht PI Weißenburg