Neuer Termin für die Whisk(e)y-Messe THE VILLAGE: 2. und 3. April 2022

Nürnberg (red). Die Whisk(e)y-Messe Nürnberg THE VILLAGE findet endlich wieder statt: Am 2. und 3. April 2022 werden in der Halle 12 der Messe Nürnberg über 2.800 verschiedene Whisk(e)ys aus 18 Ländern präsentiert. Das exklusive Pre-Opening am 1. April gibt 3.000 Besuchern bereits vorab die Möglichkeit, das vielfältige Angebot von THE VILLAGE zu entdecken.

Die Messe feiert in diesem Jahr „Zehnjähriges“. Nürnberg – Whisk(e)y erfreut sich seit einigen Jahren an zunehmender Beliebtheit. Gleichzeitig sorgen verschieden Faktoren dafür, dass guter Whisk(e)y zu einer echten Kostbarkeit geworden ist und Liebhaber und Kenner einen guten Tropfen noch mehr zu schätzen wissen. Die Whisk(e)y-Messe Nürnberg präsentiert ein vielfältiges Angebot an Whisk(e)ys in den unterschiedlichsten Geschmacksnuancen sowie in allen Altersklassen und Preiskategorien. Eine aktuelle Besucherbefragung hat ergeben, dass die Vorfreude unter den THE VILLAGE-Fans groß ist. Zahlreiche Besucher haben ihre Tickets bereits gekauft oder planen ihren Besuch. 30 Prozent der Besucher nehmen sogar einen Weg von mehr als 100 Kilometern auf sich, um die Nürnberger Whisk(e)y-Messe zu besuchen. Für 70 Prozent ist THE VILLAGE die einzige Whisk(e)yMesse, die sie besuchen und hier geben sie im Schnitt mehr als 300 Euro aus. Da in Branchenkreisen ein starker Preisanstieg für Whisk(e)ys erwartet wird und teilweise schon spürbar ist, werden in diesem Jahr vermehrte Investitionen erwartet.

Neben den Whisk(e)ys bekannter Brennereien präsentieren auch kleine, neue und bisher unbekannte Destillerien ihre Angebote in Nürnberg. Für Liebhaber und Kenner ist THE VILLAGE endlich wieder eine Möglichkeit, Raritäten und exklusive Spezialabfüllungen zu ergattern. Einige Sonderabfüllungen sind deutschlandweit nur exklusiv bei THE VILLAGE erhältlich. Natürlich gibt es auch in diesem Jahr wieder eine limitierte THE VILLAGE
Special Edition sowie eine Franconian Edition. Neben der großen Whisk(e)y-Auswahl bringen die Destillerien und Importeure auch verschiedene korrespondierende Köstlichkeiten mit auf THE VILLAGE, so zum Beispiel Biere, schottische Chips, Whisk(e)y-Liköre und Pralinen.

Basic-Seminare und Master-Classes für Einsteiger und Experten
Die Basic Seminare vermitteln Grundkenntnisse und geben Einblicke in die Welt des Whisk(e)ys. In den 20 Master Classes stellen Importeure und Malt Ambassadors Spezialabfüllungen, Limited Editions und Raritäten vor. Dabei geht es unter anderem um Themen, wie Single Cask Whisk(e)ys, craftet Bourbon Whisk(e)ys, die Kombination von Whisk(e)y und Honig sowie geschmackliche Reisen „from Highlands to Islands“ oder eine Whisk(e)y-Weltreise.

THE VILLAGE besonderes Ambiente und Treffpunkt der Szene
Die Whisk(e)y-Messe THE VILLAGE fand zuletzt im Frühjahr 2020 in der Messe Nürnberg statt und hat sich seit der Gründung vor zehn Jahren zum europaweiten Treffpunkt der Szene entwickelt. Das einzigartige Flair der Messe lebt von dem vielfältigen Angebot, den persönlichen Begegnungen und den bekannten Persönlichkeiten der Whisk(e)y-Szene, die bei THE VILLAGE gerne mit dabei sind. Die Live-Musik bringt die richtige Stimmung auf THE VILLAGE und das Angebot an Lifestyle-Artikeln, schottischer Mode, handgemachten Produkten und einem Barbershop sorgt dafür, dass einem stilvollen Tasting nichts im Wege steht. Für echte THE VILLAGE-Fans gibt es ein Jubiläums-Shirt (nur per Vorbestellung).

Der neue Angebotsbereich Meat & Fire präsentiert Grills, Smoker und Öfen sowie das passende Zubehör, damit das perfekte BBQ mit korrespondierenden Whisk(e)ys auch zu Hause gelingt. Im Freigelände bieten verschiedene Food-Trucks ihre Streetfood-Kreationen an und der große Gastro-Bereich bringt mit Haggis und Irish Stew den Geschmack der Inseln nach Nürnberg. Beim „Handgemacht-Marktplatz“ finden die Besucher schottische Bekleidung aus Tweed und Kilts sowie handgemachte Messer, Bretter und Gläser von einem Glasbläser, auf Wunsch mit individueller Gravur. Handgemachte Möbel aus Fässern werden ebenfalls bei THE VILLAGE präsentiert. Mit Rugby und Darts kommen zwei stilechte Sportvereine auf die Messe und stellen sich und ihren Sport den Besuchern vor.

R(h)um-Messe Nürnberg RUEBLO DEL RON
Parallel zu THE VILLAGE findet die R(h)um-Messe Nürnberg PUEBLO DEL RON statt. Dort zeigen 25 Aussteller die unterschiedlichsten Nuancen und Kombinationsmöglichkeiten von R(h)um. Im Angebot sind hochwertige Rum-Sorten, die nicht aus der Melasse sondern aus dem kostbaren Zuckerrohrsaft selbst hergestellt werden und damit höchste Qualität aus Südamerika nach Franken bringen. Auch beim PUEBLO DEL RON stehen Raritäten und limitierte Abfüllungen im Programm, gereift zum Beispiel in Cognac- und Bourbon-Fässern. Darüber hinaus gibt es süße Spielereien und interessante Kompositionen, wie flüssige Desserts aus karibischem Rum und amerikanischen Leckereien oder Rum-Tonics in verschiedenen Kombinationen, bei denen der Charakter des weißen Rums durch das richtige Tonic Water unterstützt wird. Im Außenbereich ist die VILLIGER- Zigarrenlounge zu finden und ein echter Zigarrendreher zeigt die Handwerkskunst, die hinter der fertigen Zigarre steht, live auf der Messe.

Neuer Angebotsbereich: LA BODEGA
Sherry- oder Portfässer sind für die Whisk(e)y-Reifung sehr beliebt und teilweise schwer zu bekommen. Erstmals sind bei THE VILLAGE unter dem Motto LA BODEGA Sherry-Produzenten mit dabei und es werden Reisen nach Spanien zu verschiedenen Bodegas vorgestellt. Erstmals steht die Whisk(e)y-Messe Nürnberg THE VILLAGE am 2. bis 3. April 2022 auf eigenen Beinen und findet nicht parallel zur Freizeit Messe Nürnberg statt. Die Freizeit Messe Nürnberg findet vom 9. bis 13. März in der Messe Nürnberg statt. Informationen rund um einen entspannten Messebesuch sind immer aktuell unter www.whiskey-messe.de erhältlich. Der Zugang zur Whisk(e)y-Messe Nürnberg ist erst ab 18 Jahren und mit einem gültigen 2G+Nachweis gestattet. Der Veranstalter kann entsprechend der jeweils aktuellen Regelungen noch Anpassungen vornehme

Related Posts

Wegen anhaltender Trockenheit: Erneut Luftbeobachtung in Mittelfranken
Vorreiter in der Prävention: Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger überreichte Kurwald-Zertifikat
Großes Jubiläumsfestwochenende bei Regens Wagner Absberg