Unfallflucht

Haundorf – Am Dienstag, um 16.15 Uhr, fuhr ein 16-Jähriger mit seinem Leichtkraftrad von Haundorf in Richtung Mitteleschenbach. Gleichzeitig fuhr ein Omnibus in die entgegengesetzte Richtung. Der Bus kam in einer Rechtskurve aus bislang ungeklärter Ursache auf die
Gegenfahrbahn, weshalb der 16-Jährige nach rechts ausweichen musste und von der Fahrbahn abkam und stürzte. Der Bus fuhr ohne anzuhalten weiter. Das Leichtkraftrad wurde stark beschädigt, der Fahrer wurde verletzt und musste mit dem Rettungsdienst ins Krankenhaus gefahren werden. Die Polizei Gunzenhausen bittet um Hinweise. Wer hat den Unfall gesehen? Wer kann Angaben zum Bus (Marke, Farbe, Kennzeichen…) machen?

Related Posts

Keuchhusten-Fälle im Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen
Polizeibericht PI Weißenburg
Polizeibericht PI Weißenburg