Geldbeutel und Handy gestohlen

Gunzenhausen – Am vergangenen Montag wurde im hiesigen Krankenhaus ein Patient bestohlen. Er hatte gegen 18.00 Uhr sein Zimmer für etwa zehn Minuten verlassen, in dieser Zeitspanne waren ihm seine Geldbörse mit diversen Karten und etwas Bargeld, sowie sein Mobiltelefon aus dem unversperrten Safe entwendet worden. Mit der Kreditkarte des Bestohlenen wurden mittlerweile mehrere Einkäufe getätigt, bevor die Karte nun gesperrt wurde. Die Polizei versucht anhand von Zeugenaussagen und eventuell vorhandenen Videoaufnahmen den Täter oder die Täterin zu ermitteln.

Unter Drogeneinfluss auf dem E-Scooter

Gunzenhausen – Am Montagabend um 22.00 Uhr wurde der Fahrer eines E-Scooters in der Nürnberger Straße einer Kontrolle unterzogen. Da bei dem 18-Jährigen drogentypische Auffälligkeiten festgestellt worden waren, räumte dieser auf Befragen ein am Wochenende Marihuana geraucht zu haben. Ein durchgeführter Test reagierte positiv auf die Droge. Der junge Mann musste sein Fahrzeug stehen lassen und eine Blutentnahme im Krankenhaus über
sich ergehen lassen. Auf ihn kommt ein Bußgeldverfahren und ein Fahrverbot zu.

Related Posts

Internationale Akkordeonale erneut in der Kulturfabrik – Die Besten der Besten feiern das Akkordeon
Sicher Leben – Tipps und Tricks gegen Betrüger im Internet und am Telefon
MdL Hauber übergibt zum „Welttag des Buches“ Band 4 der „Isar-Detektive“ an die Grundschule Pleinfeld