Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort

Treuchtlingen – Am Sonntag (01.10.2023) zur Mittagszeit parkte eine Frau in der Sommerhausstraße in Dietfurt mit ihrem Pkw vom Fahrbahnrand aus, und touchierte hierbei ein vor ihr parkendes Fahrzeug. Dies konnte der Geschädigte beobachten, und sprach die Dame auf den Unfall an. Die Frau entfernte sich jedoch von der Unfallstelle, ohne ihre Personalien angegeben zu haben, und ohne sich um den angerichteten Schaden von etwa 1500 Euro gekümmert zu haben. Die Polizei Treuchtlingen ermittelt wegen unerlaubten Entfernens vom Unfallort und bittet etwaige Zeugen, sich unter Tel. 09142 96440 zu melden.

Auffahrunfall

Pappenheim – Am Sonntag (01.10.2023) Nachmittag befuhren zwei Kradfahrer die Kreisstraße von Langenaltheim in Richtung Pappenheim. Kurz vor dem Ortseingang Pappenheim bremste der Vorausfahrende. Dies erkannte der zweite Kradfahrer zu spät, und
fuhr auf. Hierbei wurde der Ölkühler des Motorrades aufgerissen, das Gefährt musste abgeschleppt werden. Verletzt wurde niemand, die Feuerwehr Pappenheim war zur Fahrbahnreinigung im Einsatz.

Related Posts

Steuererklärung von Lehrkräften: Neue Tagespauschale ersetzt das bisherige Arbeitszimmer
Süße Überraschung für Richtigparker in Gunzenhausen
Hummeln melden per App