Angetrunken Auto gefahren

Alesheim – Am Dienstag, den 17.10.2023 gegen 21.30 Uhr kontrollierte eine Streife der Polizei Weißenburg in Alesheim einen 38jährigen Pkw-Fahrer aus dem Landkreis. Da die Beamten bei ihm Alkoholgeruch feststellten wurde ihm ein freiwilliger Atemalkoholtest angeboten, der einen Wert im Ordnungswidrigkeitenbereich ergab. Seine Weiterfahrt musste deshalb unterbunden werden, sein Pkw wurde verkehrssicher abgestellt und der Schlüssel seiner Lebensgefährtin übergeben. Ihn erwartet nun ein Bußgeldverfahren mit einem einmonatigen Fahrverbot, einer Geldbuße von 500 Euro und Punkte in Flensburg.

Related Posts

Königin der Schiene zwischen Nördlingen und Gunzenhausen unterwegs 
Als Christen lauter werden – Yassir Eric fordert bei der Pfingstkonferenz auf, mehr von Jesus zu reden
Kooperativer Sporttag – Schüler der Altmühlfranken-Schule und der Fachakademie für Sozialpädagogik beim Sport vereint