500 kg Obst gestohlen

Gnotzheim – Von einer Obstwiese in Richtung Sausenhofen wurde im Lauf der vergangenen Woche sämtliches Obst gestohlen. Bisher unbekannte Diebe haben etwa 500 kg Äpfel, Birnen und Zwetschgen abgeerntet. Die Bäume wurden komplett geleert, es blieb nicht einmal Fallobst zurück. Nach Angaben des Geschädigten liegt der Wert des Obstes bei etwa 1.200 Euro. Die Polizei bittet um Hinweise aus der Bevölkerung.

Related Posts

EU-Truck macht heute Station in Weißenburg
Die Perspektive macht den Unterschied
Bundesbankdirektor Markus Schiller zu Gast an der FOSBOS Weißenburg