Dollnstein (red). Der Altmühltrail in Dollnstein ist seit vielen Jahren bei Trailrunnern und Wanderern aus ganz Deutschland eine Topadresse. In diesem Jahr findet das Event am 21. Oktober statt. Bereits bei der Online Anmeldung mussten die Teilnehmer wie immer sehr schnell sein. Alle Startplätze waren wie gewohnt in Rekordzeit vergeben. Eine Warteliste ist eingerichtet.

Sportpromoter BABOONS und die DJK Dollnstein freuen sich bereits darauf, wieder Trailläufer und Wanderer mit zwei fantastischen Strecken, einzigartigen Erlebnissen und kulinarischen Genüssen zu begeistern.

Das Konzept des Altmühltrail wird in diesem Jahr erstmals auch nach Garmisch Partenkirchen getragen. Dort startet BABOONS zusammen mit GaPa Tourismus am 29. April die Premiere des sogenannten GaPa Trail (www.gapatrail.de).

Organisationsleiterin Katja Kunerth: „Der Altmühltrail ist und bleibt eine feste Größe in der Trailrunningszene – weit über die Region hinaus. Dass selbst boomende Tourismusregionen wie Garmisch-Partenkirchen ein solches Event von uns auf die Beine stellen lassen, ist eine tolle Anerkennung für unsere Arbeit und Auszeichnung für den Altmühltrail zugleich.

Wir möchten uns an dieser Stelle bei allen Helfern und den beteiligten Behörden hier in der Region recht herzlich bedanken. Die Zusammenarbeit mit dem Naturschutz und die Kommunikation mit den örtlichen Organisationen und Vereinen läuft perfekt.“

Anmeldung zum Kinderlauf noch möglich
Sehr großer Beliebtheit erfreut sich auch der Kinderlauf. Die Kleinsten laufen einen Hindernisparcours auf dem Veranstaltungsgelände. Anmeldungen dazu sind vorerst weiter möglich.

Aktuelle Infos, die Warteliste und das Anmeldeportal für den Kinderlauf gibt es auf der Homepage www.altmuehltrail.de.

Foto: BABOONS

Related Posts

Königin der Schiene zwischen Nördlingen und Gunzenhausen unterwegs 
Als Christen lauter werden – Yassir Eric fordert bei der Pfingstkonferenz auf, mehr von Jesus zu reden
Kooperativer Sporttag – Schüler der Altmühlfranken-Schule und der Fachakademie für Sozialpädagogik beim Sport vereint