Gunzenhausen (red). Am Montag, 28. Juni, startete das Projekt der EDEKA-Stiftung „Gemüsebeete für Kids“ im Familienzentrum Sonnenhof. Zwei Mitarbeiter der Stiftung EDEKA kamen an diesem Tag mit einem Gemüsehochbeet im Gepäck in den Kindergarten. Die Patenschaft dafür übernahm Günter Höfler (EDEKA Höfler, Weißenburger Str. 108) und spendete die Pflanzen für das Gemüsebeet. Zusätzlich brachte er auch noch die unterschiedlichen Gemüsesorten mit, damit die Kinder sehen, was sie in Zukunft ernten können.

Voller Eifer pflanzten die Kinder unterschiedliche Gemüsesorten in das neu gebaute Beet und lernten viel über die verschiedenen Pflanzen, wie beispielsweise Rote Beete, Salat, Kohlrabi und Schnittlauch. Zusätzlich wurden Karotten und Radieschen ausgesät. Die Kinder freuen sich jetzt schon darauf, das Gemüse zu ernten und bei einem gemeinsamen Frühstück zu genießen.

Wir bedanken uns ganz herzlich bei Herrn Höfler, der die ganze Aktion begleitet hat. Die EDEKA-Stiftung wird im Lauf der nächsten Jahre immer wieder das Beet neu bepflanzen und die Erde erneuern.

Stiftung Hensoltshöhe

Die Stiftung Hensoltshöhe ist ein Diakoniewerk und ein geistliches Zentrum im mittelfränkischen Gunzenhausen. Sie führt die über 110-jährige Tradition des Gemeinschafts-Diakonissen-Mutterhauses Hensoltshöhe fort. Im missionarisch-diakonischen Auftrag arbeiten rund 500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in den verschiedenen Einrichtungen. In Gunzenhausen betreibt die Stiftung Hensoltshöhe eine Rehaklinik, eine Realschule, eine Fachakademie für Sozialpädagogik sowie das Familienzentrum Sonnenhof. In Nürnberg führt sie ein Altenheim für vollstationäre und Kurzzeitpflege. Auch in zwei Tagungs- und Gästehäusern am Ammersee und im Allgäu steht der Dienst am Menschen im Vordergrund.

Bildunterschrift: Die Nachwuchsgärtner mit dem Team der EDEKA-Stiftung. Foto: Familienzentrum Sonnenhof der Stiftung Hensoltshöhe gGmbH

Related Posts

Wissenschaftstag in Ansbach und erstmals auch online
Die B2 muss sauberer werden
Einmaliges 360°-Erlebnis der Pyraser Landbrauerei