EBZ Pappenheim entwickelt sich weiter: Moderne Technik für zeitgemäße Veranstaltungsformate

Pappenheim (red). Das Evangelische Bildungs- und Tagungszentrum Pappenheim (EBZ Pappenheim) setzt Maßstäbe in der Veranstaltungstechnologie und bietet seinen Gästen die neueste technische Ausstattung für Seminare, Tagungen und Hybridveranstaltungen.

Mit dem Fokus auf Komfort und vielseitige Gestaltungsmöglichkeiten hat das Bildungshaus mit Unterstützung der bayerischen evangelischen Landeskirche in modernes Equipment investiert. Die Drahtloskommunikation ermöglicht eine mühelose Raumsteuerung, während die spezielle Raumtechnik Hybridveranstaltungen und Zuschaltungen in hoher Qualität gewährleistet. Ein Highlight sind die digitalen Whiteboards, die vor Ort maximale Flexibilität beim Arbeiten bieten. Diese innovativen Tools erleichtern die Interaktion und Zusammenarbeit während Seminaren erheblich und setzen neue Maßstäbe in der Seminarraumgestaltung.

Veranstalter können diese Technik ab sofort für die Umsetzung zeitgemäßer Formate nutzen. Die zuständigen Mitarbeitenden helfen bei der Planung und stehen den Kunden mit Rat und Tat zur Seite. „Wir freuen uns darauf, gemeinsam mit unseren Gästen die Möglichkeiten dieser modernen Technologie zu entdecken und Veranstaltungen zu gestalten, die in Erinnerung bleiben“, unterstreicht Gerhard Schleier, Leiter des EBZ Pappenheim.

Weitere Informationen unter www.ebz-pappenheim.de.

Foto: EBZ Pappenheim

Related Posts

Reisefieber mit Weißbier, Felsen und Fossilien
Jahreshauptversammlung des SPD OV Weißenburg mit Neuwahlen des Vorstandes
Polizeibericht PI Weißenburg