(red). Die Einschreibung zur Enduro One Serie 2023 ist bereits in vollem Gange und die Klasse E1 Sport ist bereits seit Wochen ausgebucht. Mit Öffnung der Online-Nennung am 5. März können sich die MTB-Cracks nun auch für die einzelnen Events registrieren.

Die Liste der Serienstarter wird immer länger. Bereits jetzt ist die Enduro One wieder auf dem Niveau vor der Corona-Pandemie. Seit dem 05.03. können sich sowohl Serienstarter als auch Gäste Startplätze für die Einzelrennen sichern. Die Location für den Termin am 2./3. September wird in Kürze bekanntgegeben. Für Gaststarter lohnt es sich in jedem Fall schnell zu sein, denn pro Rennen ist nur ein begrenztes Kontingent für Gäste freigegeben.

Christoph Marowsky, E1 Mastermind bei Sportpromoter BABOONS: „Biker, die bis dato noch nicht eingeschrieben sind, sollten sich beeilen, da wir in Kürze die komplette Einschreibung  aufgrund der hohen Nachfrage schließen müssen. Wir sind natürlich richtig heiß auf die neue Saison und freuen uns auf mega Events bei den bereits vier bekannten Top-Locations. Mit Roßbach und Eifa sind zwei hochkarätige und überaus beliebte Veranstaltungsorte wieder mit an Bord. Die beiden neuen Veranstalter in Bad Wildbad und Trieb sind ebenfalls hochmotiviert der E1-Community ein breites Grinsen in Gesicht zu zaubern. Darauf freuen wir uns! Auch die mit Spannung erwartete fünfte Location wird, , ein absolutes Highlight im Kalender sein. Mit der Öffnung der Nennung zu den einzelnen Veranstaltungen wird der Run auf die begehrten Startplätze losgetreten.“

Tourstops 2023:
22./23. April 2023 – Bad Wildbad
17./18. Juni 2023 – Trieb
24./25. Juni 2023 – Rossbach
02./03. September 2023 – Location folgt in Kürze
07./08. Oktober 2023 – Eifa

Highlights auf der Internetseite: Alle Informationen zur Serie sowie zahlreiche Eindrücke der vergangenen Events sind auf der Internetseite www.enduro-one.com zu finden.

Die Events der Enduro One sind Treffpunkt für die gesamte Mountainbike-Community und bieten die perfekte Gelegenheit, den einzigarten E1-Flair hautnah zu erleben.

Ride On(e)!

Foto: Baboons

Related Posts

Polizeibericht PI Treuchtlingen
Polizeibericht PI Gunzenhausen
Polizeibericht PI Weißenburg