Fahrrad gestohlen

Gunzenhausen – In der Nacht von Sonntag auf Montag wurde aus einem Hofraum in der Gerberstraße ein unversperrtes Fahrrad gestohlen. Das grün-graue Mountainbike der Marke
Bulls, Typ Wildtail hat einen Zeitwert von ca. 500 €. Hinweise auf den Verbleib des Rades nimmt die Polizei Gunzenhausen unter der Rufnummer 09831/67880 entgegen.

Bundesstraße war blockiert

Gnotzheim – Am Montagmorgen gegen 06.45 Uhr war die B 466 am Ortsausgang vonGnotzheim durch zwei landwirtschaftliche Fahrzeuge komplett gesperrt. Die verständigte
Polizeistreife fand zwei große Traktoren mit angehängten Güllefässern vor, an denen jeweilsdas linke Vorderrad die Luft verloren hatte. Die Schlepper standen auf beiden
Richtungsfahrbahnen nur wenige Meter voneinander entfernt, so dass der Verkehr nicht daran vorbei gelenkt werden konnte. Um 08.45 Uhr waren die Räder abmontiert und wurden mit einem Pkw-Anhänger zur Reparatur gebracht. Als der erste Reifen um 10.30 Uhr wieder am Traktor montiert war, konnte dieser aber wegen mehrerer Fehlermeldungen in der Elektronik nicht gestartet werden. Um 11 Uhr kam der Reifen des zweiten Traktors aus der Werkstatt zurück, hier verhinderte ein nun aufgetretener Defekt an der Bremsanlage die Weiterfahrt. Beide
Landwirte fuhren nach Hause, um Werkzeug und Abschleppstangen zu holen. Um 11.30 Uhr konnte schließlich der erste, um 12.00 Uhr der zweite Schlepper von der Fahrbahn entfernt
werden. Aufgrund der Häufung der Defekte an beiden Traktoren an der gleichen Örtlichkeit ermittelt die Kriminalpolizei nach Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft wegen des Verdachts
der Nötigung anderer Verkehrsteilnehmer.

Related Posts

Keuchhusten-Fälle im Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen
Polizeibericht PI Weißenburg
Polizeibericht PI Weißenburg