Flüchtiger Ladendieb

Treuchtlingen –  Eine Mitarbeiterin der NORMA-Filiale in Treuchtlingen beobachtete am Freitagabend, gegen 19:45 Uhr, eine männliche Person, die sich im Verbrauchermarkt sehr auffällig verhielt. Nach Passieren des Kassenbereichs wurde der Mann daher angehalten und räumte gegenüber der Mitarbeiterin den Diebstahl einer Gartenspritze im Wert von 5,- Euro ein. Wenig später ergriff der Mann zu Fuß die Flucht. Eine sofortig Fahndung nach ihm verlief ergebnislos.

Der Dieb kann wie folgt beschrieben werden: Westeuropäisches Aussehen, ca. 185 cm groß, etwa 40 Jahre alt. Er trug eine dunkle Caprihose und ein graues T-Shirt. Hinweise bitte an die Polizei Treuchtlingen.

Bahnschranke beschädigt

Treuchtlingen –  Am 15.09.23, gegen 14.00 Uhr, ereignete sich am Bahnübergang bei Grönhart ein Verkehrsunfall. Der 37-jährige Verursacher fuhr mit seinem Traktor-/Anhängergespann über den Bahnübergang, obwohl das rote Warnlicht bereits begonnen hatte zu
blinken. Der Fahrer touchierte daher die sich senkende Schranke mit seinem Anhänger, welche dadurch beschädigt wurde. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 2000,- Euro. Der Bahnverkehr war nicht eingeschränkt.

Related Posts

Fußball EM: Wo werden die Preisgelder versteuert?
Nachtschwärmer machten sich auf Schatzsuche
Polizeibericht PI Treuchtlingen