Fahrt unter Drogeneinfluss und Besitz von Betäubungsmitteln

Treuchtlingen – Dietfurt – Am Freitagmorgen kontrollierten Beamte der Polizei Treuchtlingen auf der Bundesstraße 2 bei Dietfurt eine 21-jährige Pkw-Fahrerin. Im Rahmen der Kontrolle stellten die Beamten drogentypische Auffälligkeiten bei der Frau fest. Im weiteren Verlauf räumte sie den kürzlichen Konsum von
Betäubungsmitteln ein, weshalb eine Blutentnahme angeordnet und die Weiterfahrt unterbunden wurde. Zudem wurde bei der jungen Frau aus dem hiesigen Landkreis eine geringe Menge Cannabis aufgefunden, weshalb auch ein Strafverfahren eingeleitet wurde.

Related Posts

Internationale Akkordeonale erneut in der Kulturfabrik – Die Besten der Besten feiern das Akkordeon
Sicher Leben – Tipps und Tricks gegen Betrüger im Internet und am Telefon
MdL Hauber übergibt zum „Welttag des Buches“ Band 4 der „Isar-Detektive“ an die Grundschule Pleinfeld