Essen verkohlt – Feuermelder lösten aus

Treuchtlingen – Am Mittwochnachmittag nahm ein Mitteiler mehrere ausgelöste Feuermelder aus einer Wohnung in der Elkan-Naumburg-Straße wahr. Beim
Eintreffen der Einsatzkräfte stellten diese fest, dass die Türe der betroffenen Wohnung versperrt war und aus der Wohnung Brandgeruch drang. Nach Öffnung der Wohnungstüre durch die Feuerwehr, stellte sich heraus, dass sich in der Küche der Wohnung auf einer eingeschalteten Herdplatte noch ein Topf
mit Speisen befand, welcher offensichtlich vor dem Verlassen der Bewohner vergessen wurde. Ein Sachschaden entstand aufgrund der Mitteilung des
aufmerksamen Bürgers und dem schnellen Eingreifen der Feuerwehr nicht. Lediglich die angebrannte Speise ist ungenießbar. Gegen den Wohnungsinhaber wird nun wegen einer Ordungswidrigkeit ermittelt.

Related Posts

Polizeibericht PI Weißenburg
Polizeibericht PI Treuchtlingen
Polizeibericht PI Weißenburg