Pkw-Fahrer unter Drogeneinwirkung

Treuchtlingen – Am Montagmittag wurde ein 27-jähriger Pkw-Fahrer mit seinem Fahrzeug auf der Bundesstraße 2 bei Dietfurt einer Verkehrskontrolle unterzogen. Während der Kontrolle stellten die Beamten drogentypische Anzeichen fest. Ein durchgeführter Drogentest verlief positiv auf THC. Daraufhin wurde die Weiterfahrt unterbunden und eine Blutentnahme angeordnet. Da der Mann keinen Wohnsitz in Deutschland hat, wurde eine Sicherheitsleistung angeordnet.

Related Posts

Königin der Schiene zwischen Nördlingen und Gunzenhausen unterwegs 
Als Christen lauter werden – Yassir Eric fordert bei der Pfingstkonferenz auf, mehr von Jesus zu reden
Kooperativer Sporttag – Schüler der Altmühlfranken-Schule und der Fachakademie für Sozialpädagogik beim Sport vereint