Pkw verkratzt – Zeugensuche

Treuchtlingen – Ein oder mehrere unbekannte Täter verkratzten im Zeitraum von Montag, 20.00 Uhr, bis Dienstag, 12.30 Uhr, einen in der Goethestraße
abgestellten Pkw. Hierbei entstand ein Schaden in Höhe von 1000 Euro. Zeugen der Sachbeschädigung werden gebeten, sich unter Tel. 09142 9644-0
bei der Polizei Treuchtlingen zu melden.

Verkehrsunfall in der Unterführung – 15.500 Euro Schaden

Treuchtlingen – Am Mittwoch, gegen 08.30 Uhr, fuhr ein 50-jähriger Kraftfahrer mit seinem Kleintransporter unter Missachtung der Tonnage- und
Höhenbeschränkung in die Bahnunterführung an der Bahnhofsstraße ein. Hierbei kollidierte er mit dem Pkw eines 25-jährigen Fahrzeugführers. Durch
den Zusammenstoß entstand ein Gesamtschaden in Höhe von etwa 15500 Euro.

Related Posts

Die Metropolregion verbindet
LBV dankt Landwirten – Naturschützer ziehen positive Bilanz im Wiesenweihenjahr 2023
IG BAU-Appell an MdBs: „Mehr Sozialwohnungen – weniger Mietzahlungen an Vermieter“