Übungsfahrt auf Parkplatz

Treuchtlingen – In der Nacht von Freitag auf Samstag wurde auf einem Parkplatz eines Verbrauchermarktes in Treuchtlingen ein Fahrzeug durch die Polizei
kontrolliert, nachdem der Fahrer beim Erblicken der Streife plötzlich den Pkw stoppte, ausstieg und sich auf die Rücksitzbank setzte. Bei der Nachfrage nach
dem Führerschein konnte der junge Mann aus Treuchtlingen keinen vorzeigen und räumte auch sofort ggü. den Beamten ein, dass er noch in der Fahrschule
sei und gerade eine Übungsfahrt mit dem Auto seines Freundes machte. Den 17-jährigen Fahrer und dessen Freund erwartet nun ein Strafverfahren. Die
Führerscheinprüfung des Übungsfahrers könnte sich hierdurch noch etwas verzögern.

Unfallflucht mit hohem Sachschaden

Pappenheim –  Eine 49-jährige Pappenheimerin parkte ihren Pkw am Freitag, 23.02.2024, in der Deisinger Straße in Pappenheim. Als sie an ihr Fahrzeug
zurückkam, musste sie einen erheblichen Schaden an der Beifahrerseite ihres Pkws feststellen. Der Spurenlage nach dürfte ein größeres Fahrzeug den
Schaden verursacht haben. Wer Hinweise auf einen Verursacher geben kann, soll sich bitte bei der Polizei Treuchtlingen (09142-96440) melden.

Related Posts

EU-Truck macht heute Station in Weißenburg
Die Perspektive macht den Unterschied
Bundesbankdirektor Markus Schiller zu Gast an der FOSBOS Weißenburg