Verkehrsunfall mit Personenschaden

Schmalwiesen – Montagabend befuhr eine 18-jährige aus einem Weißenburger Ortsteil mit ihrem Pkw die Ortsverbindungsstraße von Schmalwiesen in Richtung Weimersheim. In einer Rechtskurve kam ihr ein 26-jähriger Pkw-Fahrer aus Ellingen entgegen. Im Kurvenbereich kam es zum Frontalzusammenstoß der beiden Fahrzeuge, wodurch beide Fahrzeugführer schwer verletzt wurden. Die Rettungskräfte mussten die 18-jährige aus ihrem Fahrzeug befreien. Sie wurde mit dem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen. Zur Klärung der Unfallursache wurde auf Anordnung der Staatsanwaltschaft Ansbach ei Sachverständiger hinzugezogen. Der entstandene Sachschaden beträgt ca. 40.000 Euro.

Related Posts

WUG:scheck und Altmühlfranken-Gutschein verschmelzen zu einem innovativen, landkreisweiten Gutscheinsystem
Bayerisches Netzwerktreffen zur Berufsanerkennung in Nürnberg
Mehr Geld für Weihnachten mit der steuerfreien Inflationsausgleichsprämie