Diebstähle in Gunzenhausen

Umhängetasche entwendet
Gunzenhausen – Bereits am Samstag, 16.09.2023, befand sich der 18-jährige Geschädigte gegen 17.00 Uhr am Skaterplatz in Gunzenhausen. Dort legte er seine Umhängetasche in eine angrenzende Wiese und ließ diese für ca. einer viertel Stunde unbeaufsichtigt. In dieser Zeit wurde die Tasche von einem derzeit noch unbekannten Täter entwendet. Personen, welche in dem Zeitraum verdächtige Beobachtungen gemacht habe, werden gebeten sich an die Polizei Gunzenhausen zu wenden.

Ladendiebin auf frischer Tat ertappt
Gunzenhausen – Am Freitagnachmittag, 22.09.2023, kam es in einem Bekleidungsgeschäft in Gunzenhausen zu einem Diebstahl von Klamotten im Gesamtwert von fast 300,- €. Die 30-jährige Rheinland-Pfälzerin flüchtete mit den entwendeten Klamotten zunächst vom
Tatort, konnte jedoch durch Mitarbeiterin des Geschäfts gestellt werden. Nach dem Abschluss der polizeilichen Maßnahmen wurden die gestohlenen Klamotten wieder an das Bekleidungsgeschäft übergeben.

Fahrraddiebstahl
Gunzenhausen – In der Nacht von Freitag auf Samstag kam es in dem Bereich der Austraße zu einem Diebstahl eines Crossrads der Marke KTM. Der derzeit noch unbekannte Täter entwendete das unversperrte Rad aus der Garage des Geschädigten und entfernte sich mit
diesem in unbekannte Richtung. Die Polizeiinspektion Gunzenhausen bittet um Hinweise.

Verkehrsunfall – Vorfahrt missachtet

Absberg – Am Freitagvormittag kam es im Bereich der Hopfenstraße zu einem Verkehrsunfall mit Sachsachen. Hierbei befuhr die Unfallverursacherin die Straße in nordwestliche Fahrtrichtung. An einer Einmündung übersah sie die von rechts kommende und
vorfahrtsberechtigte Geschädigte. Durch den Zusammenstoß entstand Sachschaden von ca. 5.000 €, verletzt wurde zum Glück niemand.
Da die Unfallverursacherin angab, sich für mehrere Monate ins Ausland zu begeben, musste sie das zu erwartende Bußgeld noch an Ort und Stelle begleichen.

Related Posts

Internationale Akkordeonale erneut in der Kulturfabrik – Die Besten der Besten feiern das Akkordeon
Sicher Leben – Tipps und Tricks gegen Betrüger im Internet und am Telefon
MdL Hauber übergibt zum „Welttag des Buches“ Band 4 der „Isar-Detektive“ an die Grundschule Pleinfeld