Schmierereien am Gymnasium

Weißenburg – Das Werner-von-Siemens Gymnasium wurde erneut Ziel von Vandalismus. Unbekannte beschmierten im Zeitraum vom 01.01.-05.01.24 die Fassade der Mensa, sowie den Bereich der Musikräume mit diversen Graffiti-Schriftzügen. Der Sachschaden wird auf ca. 1000 EUR geschätzt. Hinweise werden an die Polizei Weißenburg erbeten.

Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss

Weißenburg – Ein 33-jähriger Pkw-Fahrer, befuhr Samstagnacht mit seinem Pkw die Ortsverbindungsstraße von Oberhochstatt in Fahrtrichtung Niederhofen. Hierbei kam er in einer Rechtskurve von der Fahrbahn ab und fuhr gegen ein Ortsschild, sowie einen örtlichen Briefkasten. Anschließend entfernte sich der Fahrzeugführer zunächst von der Unfallstelle, kehrte jedoch im Verlauf der Unfallaufnahme in Begleitung an die Unfallstelle zurück. Der Fahrer hatte hier ca. 0,8 Promille intus. Ihn erwartet nun ein Strafverfahren wegen Gefährdung des Straßenverkehrs und Unerlaubten Entfernens vom Unfallort.

Related Posts

Die Metropolregion verbindet
LBV dankt Landwirten – Naturschützer ziehen positive Bilanz im Wiesenweihenjahr 2023
IG BAU-Appell an MdBs: „Mehr Sozialwohnungen – weniger Mietzahlungen an Vermieter“