Ohne Versicherung unterwegs

Weißenburg – Am Samstagabend wurde ein 20-jähriger, welcher mit seinem E-Scooter die Obertorstrafle in Weißenburg befahren hatte, einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen. Hierbei wurde festgestellt, dass an seinem Fahrzeug noch das Versicherungskennzeichen aus dem Vorjahr angebracht war. Den Fahrer erwartet ein Strafverfahren wegen eines Verstoßes gegen das Pflichtversicherungsgesetz.

Verkehrsunfallflucht

Pleinfeld – Am Samstagmorgen, um 10.30 Uhr, ereignete sich auf dem Penny-Parkplatz eine Verkehrsunfallflucht, wobei der Fahrer eines Pkws mit auswärtigen Kennzeichen gegen einen weißen Transporter des Geschädigten beim Ausfahren aus dem Parkplatz gestoßen ist. Unmittelbar nach dem Zusammenstoß entfernte sich der Fahrer des Pkws ohne sich um den verursachten Schaden zu kümmern. Durch den Zusammenstoß entstand am Fahrzeug des Geschädigten ein Sachschaden von ca. 1000.-€. Zeugen werden gebeten, sich bei der PI Weißenburg unter der Tel. 09141  86870 zu melden.

Related Posts

EU-Truck macht heute Station in Weißenburg
Die Perspektive macht den Unterschied
Bundesbankdirektor Markus Schiller zu Gast an der FOSBOS Weißenburg