Plötzlich einsetzender Starkregen

Pleinfeld – war die Ursache für einen schweren Verkehrsunfall bei dem ein 37jähriger Pkw-Fahrer nach rechts von der Fahrbahn abkam, ein Verkehrszeichen umfuhr und frontal mit einem Baum kollidierte. Hierdurch entstand ein Gesamtsachschaden von über 50.000 Euro. Urplötzlich und örtlich auf den Bereich um die Anschlussstelle Pleinfeld-Nord der Bundesstraße 2 begrenzt, begann es am Donnerstag, den 21.03.2024 gegen 13.30 Uhr sintflutartig zu regnen. Das deshalb auftretende Aquaplaning war der Grund, warum der junge Mann die Kontrolle über sein Fahrzeug verlor. Er wurde leicht verletzt in das Krankenhaus nach Gunzenhausen gebracht, sein Fahrzeug musste mit Totalschaden abgeschleppt werden.

Pedelec gestohlen

Pleinfeld/Stirn – In der Nacht von Dienstag, den 19.03.2024 auf Mittwoch, den 20.03.2024 wurde aus einem Schuppen in der Hauptstraße ein schwarzes E-Bike der Marke KTM im Wert von über 3000 Euro entwendet. Sollte jemand in diesem Zeitraum verdächtige Beobachtungen gemacht haben, wie etwa unbekannte Personen oder einen Kleintransporter wird er gebeten diese der Polizei Weißenburg unter der Telefonnummer 09141/8687-0 mitzuteilen.

Related Posts

EU-Truck macht heute Station in Weißenburg
Die Perspektive macht den Unterschied
Bundesbankdirektor Markus Schiller zu Gast an der FOSBOS Weißenburg