Red Day Open-Air – Weissenburg kämpft gegen Blutkrebs

Weißenburg (do). Am Freitag, 30. August, wird ab 17.00 Uhr auf dem Weißenburger Marktplatz für den guten Zweck gefeiert. Der Erlös geht an die DKMS – Die Deutsche Knochenmarkspenderdatei, die den Blutkrebs besiegen will.

Die Typisierungsaktion, also die Registrierung potentieller Stammzellenspender, steht an diesem Abend im Mittelpunkt. Neben der Spendenakquirierung wird es für die Besucher ein vielfältiges Rahmenprogramm mit Musik und Tombola geben, welches in Kooperation mit vielen regionalen Unterstützern umgesetzt wird. Durch den Abend wird Alexander Höhn führen. Regionale Foodtrucks, Cocktailbar und Ausschankwagen werden für das leibliche Wohl sorgen. Die DKMS-Benefizveranstaltung beginnt um 17.00 Uhr mit Musik. Auf der Bühne steht die Band „Diana Live and Acoustic & Felix Walcz Musik“. Gegen 18.05 Uhr erfolgt die offizielle Begrüßung. Beim anschließenden Info-Interview geht es um das Thema „Stammzellenspende“. Zudem werden die Firmen ihre Spenden überreichen. Um 18.30 Uhr geht es weiter mit der Band „The Chubby Hedgehogs“. Während der Umbauphase gegen 19.45 Uhr werden weitere Spenden der Firmen übergeben.

Ein weiterer musikalischer Höhepunkt folgt ab 20.05 Uhr mit der Band „Michael Gabler & The Groove Connection“. Um 21.30 Uhr werden die Preise der Tombola gezogen. Zu gewinnen gibt es einen Reisegutschein über 250 Euro von Engeler-Reisen, einen Mercedes Benz für ein Wochenende (500 Kilometer), gesponsert vom Autohaus Wüst & Weigand sowie ein Festivalpaket (Fürst Carl, ES-Events, Der Krater Bebt). Bis zum Ende der Veranstaltung gegen 23.00 Uhr wird dann Bayern 3 DJ Tonic für beste Stimmung sorgen.

» Spenden sammeln
Spenden werden zum einen durch die Vergabe von Standgenehmigungen generiert. Zudem stehen Sammelstellen für Spendengelder bereit. Aus dem Verkauf von WUG-Schecks im Wert von zehn Euro werden drei Euro gespendet.

Die Organisatoren Jonas Schmidt und David Hoyer freuen sich auf viele Besucher und einen Abend, bei dem jeder neue Lebensretter so richtig gefeiert wird.

Bildunterschrift: Weißenburg kämpft gegen Blutkrebs. Foto: privat

Ähnliche Beiträge

Kreatives Kunsthandwerk und mehr am 14. und 15. September am Hahnenkammsee
Ausflug des Obst- und Gartenbauvereines Weißenburg nach Schwetzingen
Ausflug des Obst- und Gartenbauvereins Weißenburg zur Landesgartenschau nach Wassertrüdingen