Seniorenbeirat der Stadt Gunzenhausen informierte über Angebot

Gunzenhausen (red). Der BRSV Gunzenhausen e.V. gehört zu der Kategorie Verein, die man zwar meint zu kennen, vom vielfältigen Angebot jedoch überrascht wird. Rund 1000 Mitglieder zählt der Verein für Bewegung, Reha-Sport, Prävention und Behindertensport Gunzenhausen e.V. aktuell,ang eboten werden mehr als 50 Bewegungsprogramme, dazu zahlreiche Sportgruppen und
bewegungsintensive Kurse und Veranstaltungen. Der Seniorenbeirat der Stadt Gunzenhausen wollte mehr über den BRSV erfahren und hat zwei Vertreterinnen der seniorenfreundlichen Institution ins Gremium eingeladen.

Unsere Gesellschaft wird immer älter, dazu leiden wir an typischen Zivilisationskrankheiten wie Bewegungsmangel oder schlechte Haltung. Darunter büßt nicht nur die körperliche Konstitution,
sondern eine angegriffene Gesundheit schmälert die individuelle Lebensqualität und kann sogar für Freunde und Familienmitglieder zur Belastung werden. Wie die 1. Vorsitzende
Bianca Bauer und die Geschäftsführerin Claudia Lodes dem Seniorenbeirat berichteten, ist Gesundheitsförderung in jedem Alter wichtig und sollte nicht vernachlässigt werden. Das
Durchschnittsalter im Verein liegt bei 66 Jahren, das älteste Mitglied ist bereits 96 Jahre alt und beteiligt sich aktiv am Sportgeschehen (das jüngste Mitglied ist 8 Jahre alt). Maßgeblich ist es,
in Bewegung zu bleiben und den Körper regelmäßig zu fordern und damit zu fördern.

Neben Angebotsklassikern wie der Wassergymnastik oder Herz- und Lungensport, bietet der BRSV auch Spezialprogramme wie Gymnastik für Diabetiker, Bewegung nach einer Krebserkrankung oder Sport für geistig Behinderte an. Auch die geführten Radtouren mit anschließender Einkehr sind sehr beliebt. Auf diese Weise kommen wöchentlich mehr als 60 angebotene Sportstunden zusammen. Für Mitglieder ist die Teilnahme an Kursen und Programmen kostenlos. Der Bedarf ist riesig und die Nachfrage hoch. So möchte der Verein weiter wachsen, wozu die Verantwortlichen regelmäßig Augen und Ohren auf der Suche nach neuen Räumlichkeiten offenhalten.

Bewegung ist wichtig, allerdings spielt für den BRSV auch gemeinsam verbrachte Zeit eine wichtige Rolle. Für viele Mitglieder sind die Sportstunden eine tolle Möglichkeit, um sich mit Gleichgesinnten auszutauschen und neue Bekanntschaften zu knüpfen. Wer mehr erfahren möchte und Interesse an einer Mitgliedschaft hat, kann gerne Kontakt mit der Geschäftsstelle
des BRSV Gunzenhausen e.V. aufnehmen. Die Adresse ist Marktplatz 19, 91710 Gunzenhausen. Telefonisch ist der Verein unter Tel. 09831 8847618 und per E-Mail an info@brsv-gunzenhausen.de erreichbar.

Das vielfältige Angebot des Seniorenbeirats der Stadt Gunzenhausen können Sie unter www.gunzenhausen.de/seniorenbeirat.html nachlesen. Für Fragen steht das Gremium unter seniorenbeirat@gremien.gunzenhausen.de jederzeit zur Verfügung.

Bildunterschrift: Bianca Bauer (lil.) und Claudia Lodes (re,)  vom BRSV Gunzenhausen e.V.. Foto: Stadt Gunzenhausen

Related Posts

Wegen anhaltender Trockenheit: Erneut Luftbeobachtung in Mittelfranken
Vorreiter in der Prävention: Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger überreichte Kurwald-Zertifikat
Großes Jubiläumsfestwochenende bei Regens Wagner Absberg