Weißenburg steht nicht still!

Weißenburg (red). Der Weißenburger Landtagsabgeordnete Wolfgang Hauber lädt die Bürgerinnen und Bürger aus Weißenburg und der Region recht herzlich zu einer „bewegten“ Bürgersprechstunde ein. Aufgrund der Corona-Pandemie findet diese Sprechstunde im Freien statt.

MdL Hauber: „Mit einem kleinen Spaziergang durch unser schönes Weißenburg, informativen Gesprächen und den notwendigen Hygienemaßnahmen möchte ich die Themen, die unsere Heimat gerade bewegen, mit ihnen erörtern. In diesem Sinne lade ich alle interessierten Bürgerinnen und Bürger zu einer bewegten Bürgersprechstunde ein.“

Treffpunkt zur bewegten Bürgersprechstunde ist am Montag, den 26.10.2020, um 14.30 Uhr in der Bahnhofstraße 19 in Weißenburg vor dem Abgeordnetenbüro. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Aufgrund der bekannten Situation werden alle Teilnehmer gebeten, die Mund-Nasen-Bedeckung nicht zu vergessen.

Bildunterschrift: Mdl Wolfgang Hauber lädt zur Bürgersprechstunde ein. Foto: Büro Hauber

Related Posts

Wissenschaftstag in Ansbach und erstmals auch online
Die B2 muss sauberer werden
Einmaliges 360°-Erlebnis der Pyraser Landbrauerei