AOK Bayern und Adventure Campus Treuchtlingen fördern gemeinsam Gesundheit und Fitness in der Region

TREUCHTLINGEN (RED). Studierende am Campus, regionalen Sportvereine und Unternehmen erhalten wertvolle Tipps und Informationen zu den Themen Ernährung, Bewegung und Entspannung.

Sport, Fitness und Wohlbefinden sind gemeinsame Themen des Adventure Campus in Treuchtlingen und der AOK – Die Gesundheitskasse. Grund genug für beide Partner, im Rahmen einer Kooperation eng zusammen zu arbeiten.

Die Hochschule für angewandtes Management in Treuchtlingen bietet seit Jahren neben Studium und Weiterbildung Veranstaltungen – Outdoor, naturnah und erlebnisorientiert – an. Sportvereine, Unternehmen, Institutionen und Gäste profitieren während der Tagungen, Seminaren oder Weiterbildungsmaßnahmen am Campus von der umfassenden Kompetenz der Hochschule. Dabei ist die Förderung der Gesundheit mit den Schwerpunkten Ernährung, Bewegung und Entspannung stets Bestandteil der Events im Altmühltal.

Fest im Veranstaltungskalender der Hochschule und der Gesundheitskasse sind seit Frühling 2016 der Campus Boulder Cup – Klettern und Bouldern für Jedermann – und umfassende Gesundheits-Checks für die Studierenden etabliert. B

Bildunterschrift: Studierende am Campus, regionalen Sportvereine und Unternehmen erhalten wertvolle Tipps und Informationen zu den Themen Ernährung, Bewegung und Entspannung. Foto: AOK

Ähnliche Beiträge

Eine neue Woche beginnt und es gibt wieder etwas zu gewinnen
Raith-Schwestern in Treuchtlingen abgesagt!
Unser Sommerferiengewinnspiel geht in die nächste Runde