„Aus DREI mach (M)EINS!“ – die technische Fusion der VR-Bank im südlichen Franken eG findet am Wochenende 25./26. Juni statt

Gunzenhausen (JF). 3x stark für Kunden und Mitglieder, 3x attraktiv für die Mitarbeiter, 3x sicher aufgestellt für die Zukunft und 3x erfolgreich für die „Region“ – so präsentierten die Vorstände stolz ihre neue VR Bank im südlichen Franken eG. Bis es soweit war, wurde viel Zeit investiert und akribisch geplant und nun wird an diesem Wochenende die technische Fusion der Raiffeisenbanken Heilsbronn-Windsbach und Weißenburg-Gunzenhausen eG und der VR-Bank Feuchtwangen-Dinkelsbühl eG unter der Leitung von Bernd Großmann reibungslos über die Bühne gehen und die Fusion finalisieren. Die Kunden sollen durch die Zusammenführung der Kundendaten und Arbeitsplätze so gering wie möglich eingeschränkt werden.

Allerdings bleiben die Geschäftsstellen der Raiffeisenbank Weißenburg-Gunzenhausen eG und der Raiffeisenbank Heilsbronn-Windsbach eG am Freitag, 23. Juni, geschlossen. Ebenso sind hier die KundenServieCenter an diesem Tag nicht erreichbar. Der Kunden-Dialog-Center in Feuchtwangen-Dinkelsbühl steht in der Zeit von 8:00 bis 17:00 Uhr unter der Telefonnummer 09851 580-8000 zur Verfügung. Eventuell kann es von Freitagabend, 23. Juni, bis Samstag, 24. Juni, zu zeitweisen Einschränkungen bei Online-Banking, eBrokerage, der VR Banking App und den Geldausgabeautomaten kommen. Am Samstag, 24. Juni, sind zwischen 4:00 und 6:00 Uhr Kartenzahlungen und mobiles Bezahlen nur eingeschränkt möglich, bis Dienstag, 27. Juni, ist kein Zugriff auf die Union-Depot-Eröffnung online möglich.

WICHTIG: Ein Mitarbeiter der VR-Bank wird Sie nie hinsichtlich Ihrer TAN oder PIN kontaktieren. Geben Sie diese nie via Telefon oder vermeintlicher Mail/SMS/WhatsApp weiter!!!

Alle weiteren Informationen sowie Antworten auf viele Ihrer Fragen finden Sie unter www.vr-sf.de sowie im persönlichen Anschreiben und der Fusionsbroschüre.

 

Related Posts

Fußball EM: Wo werden die Preisgelder versteuert?
Nachtschwärmer machten sich auf Schatzsuche
Polizeibericht PI Treuchtlingen