Digitale Informationsveranstaltung: Mit WEITER.BILDUNG! Fachkräfte sichern und werben

(red). Die Agentur für Arbeit Ansbach-Weißenburg informiert in Zusammenarbeit mit der IHK Nürnberg Arbeitgeber*innen am Dienstag, 4. Juli, von 13.30 bis 15.00 Uhr, online rund um das Thema Weiterbildung. Eine Anmeldung ist unter www.ihk-nuernberg.de/v/6285 möglich.

Auf einen hohen Qualifikationsstandard im eigenen Unternehmen zu achten, wird angesichts des anhaltenden Fachkräfte- und des zunehmenden Personalmangels immer wichtiger. Dabei ist neben der Ausbildung eigener Fachkräfte die Qualifizierung des bereits vorhandenen Personals ein wichtiger Erfolgsfaktor. Es gibt vielfältige Möglichkeiten, um das eigene Personal weiterzubilden. Zum Beispiel sind eine Teilqualifizierung oder das Nachholen eines kompletten Berufsabschlusses möglich.

Fachkräfte gewinnen, die Digitalisierung meistern und dem Strukturwandel begegnen, das sind die aktuellen Herausforderungen am Arbeitsmarkt. Diese Entwicklung führt dazu, dass für viele Erwerbstätige eine berufliche Aus- oder Weiterbildung – teilweise sogar mehrmals innerhalb eines Erwerbslebens – erforderlich ist. Auf dieses Bedürfnis reagieren wir mit der Qualifizierungsoffensive WEITER.BILDUNG!.

Ausführliche Informationen rund um das Thema Weiterbildung von Beschäftigten und Aufstiegsfortbildungen, sowie über finanzielle Fördermöglichkeiten und Beratungen dazu, erhalten Sie in der Skype-Veranstaltung der Agentur für Arbeit Ansbach-Weißenburg und der IHK Nürnberg.

Eine Anmeldung zur Veranstaltung ist unter www.ihk-nuernberg.de/v/6285 möglich. Die Teilnahme ist kostenlos. Die Einwahldaten zur Veranstaltung werden zirka zwei Tage vorher per E-Mail versendet. Bei Fragen stehen Gerhard Wachmeier unter Tel. 0981 182 201 und Kerstin Beck unter Tel. 09141 871 440 vom Arbeitgeber-Service der Agentur für Arbeit Ansbach-Weißenburg, sowie Horst Maußner von IHK Geschäftsstelle Ansbach unter Tel. 0981 209570 10 zur Verfügung.

Foto: Brigitte Dorr

Related Posts

Internationale Akkordeonale erneut in der Kulturfabrik – Die Besten der Besten feiern das Akkordeon
Sicher Leben – Tipps und Tricks gegen Betrüger im Internet und am Telefon
MdL Hauber übergibt zum „Welttag des Buches“ Band 4 der „Isar-Detektive“ an die Grundschule Pleinfeld