Extreme Welten – Lebensraum Sand – Natur- und Erlebnisführung

Pleinfeld (red). Die Kultur- und Touristinformation Pleinfeld bietet am Sonntag, 17. Juli, von 15.00 bis 17.00 Uhr, unter dem Thema „Extreme Welten – Lebensraum Sand“  die folgende Natur- u. Erlebnisführung an:

Nicht nur Sonnenhungrige und Kinder wissen den Sand zu schätzen. Auch viele seltene Pflanzen und Tiere haben sich mit ihrem Leben ganz und gar dem Sand verschrieben. Der Reiz der Lebensräume offenbart sich meist erst auf den zweiten Blick.

Treffpunkt ist am Infozentrum Seenland, Mandlesmühle 1 in  91785 Pleinfeld. Bitte festes Schuhwerk tragen.

Eintrittspreise/Gebühr: 2.50 €

Ermäßigt: 1.50 €

Familien: 6.00 €

Ermäßigter Preis mit gültiger Seenland.Card. Gruppen auf Anfrage.

Anmeldung ist erforderlich. Nähere Infos: Kultur- u. Touristinformation Pleinfeld, Tel.: 09144 920070.

Foto: Kultur- und Touristinformation Pleinfeld

Related Posts

Wegen anhaltender Trockenheit: Erneut Luftbeobachtung in Mittelfranken
Vorreiter in der Prävention: Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger überreichte Kurwald-Zertifikat
Großes Jubiläumsfestwochenende bei Regens Wagner Absberg