Altmühlfranken (red). Im Zeitraum vom 25.06. bis 11.07.2021 findet zum 36. Mal der Altmühlfrankenlauf statt, dieses Jahr jedoch in virtueller Form. Der Staffellauf führt über den Hahnenkamm, von Markt Berolzheim, Meinheim und Degersheim zurück nach Markt Berolzheim. Anmeldungen für den Staffellauf sind noch bis 06.06.2021 möglich.

Auch in diesem Jahr wird wieder auf einen Staffellauf gesetzt, der aus fünf Etappen zwischen 2 km und 5,6 km besteht. Die Gesamtlänge der Laufstrecken beträgt 18,8 km und ist natürlich während des angesetzten Veranstaltungszeitraums wie gewohnt beschildert. Die Läuferinnen und Läufer können unabhängig voneinander ihre eigene Etappe bewältigen und die Zeit mittels einer beliebigen Lauf-App aufzeichnen.

Sämtliche Laufergebnisse der absolvierten Läufe einer Mannschaft sind dann durch die jeweilige Mannschaftsführerin bzw. durch den jeweiligen Mannschaftsführer in Form von Screenshots bis spätestens Montag, 12.07.2021, 17:00 Uhr, über eine Uploadfunktion auf der Veranstaltungshomepage des Altmühlfrankenlaufs zu melden.

Die Strecken- und Zeitpläne, die Beschreibung und alle Informationen zur Ausschreibung des landkreisweiten Laufs sind unter www.altmuehlfranken-lauf.de zu finden.

Wer noch Mannschaften melden möchte, hat dazu bis 06.06.2021 noch Zeit. Die Anmeldemaske ist unter www.altmuehlfranken.de/altmuehlfrankenlauf/anmeldung zu finden. Nachmeldungen nach Ablauf der Anmeldefrist können leider nicht berücksichtigt werden. Die Teilnehmeranzahl ist begrenzt. Aktuell sind bereits knapp 70 Mannschaften angemeldet.

Eine Mannschaftsführerbesprechung im Vorfeld der Laufveranstaltung kann in diesem Jahr in gewohnter Form coronabedingt leider nicht stattfinden. Den gemeldeten Mannschaftsführerinnen bzw. Mannschaftsführern werden ca. eine Woche vor Beginn der Laufveranstaltung die Startunterlagen inkl. Startnummern zugeschickt!

Fragen zum Altmühlfrankenlauf beantwortet Verena Bickel von der Zukunftsinitiative altmühlfranken gerne telefonisch unter 09141 902-207 oder per Mail an verena.bickel@altmuehlfranken.de

Foto: Brigitte Dorr

Related Posts

10 Jahre STADTRADELN in Gunzenhausen – erfolgreiche Schnitzeljagd für Radlerinnen und Radler
Große Ehre für Annika Nehmeier aus Geislohe
4-Tage Woche: seit fast 20 Jahren ein voller Erfolg