Person auf B2 von Fahrzeug erfasst – Polizei sucht Zeugen

Treuchtlingen (ots). Wie mit Meldung 226 berichtet, erfasste am vergangenen Samstagabend (18.02.2023) ein Pkw auf der B2 bei Treuchtlingen (Lkrs. Weißenburg-Gunzenhausen) einen Mann. Die Polizei sucht im Rahmen der Unfallermittlungen Zeugen.

Der Einsatzzentrale der mittelfränkischen Polizei war gegen 18:45 Uhr ein schwerverletzter Mann auf der B2 zwischen Weißenburg (OT Dettenheim) und Treuchtlingen (OT Schambach) gemeldet worden. Der 40-jährige, der offensichtlich ein Fahrrad mitführte, war kurz zuvor von einem Pkw erfasst worden und verstarb anschließend an der Unfallstelle. Für die Beamten der Polizeiinspektion Treuchtlingen blieb zunächst unklar, ob der Mann zum Unfallzeitpunkt auf dem Fahrrad saß oder bereits auf der Fahrbahn lag.

Im Zuge der Unfallermittlungen sucht die Polizei Zeugen, denen im Bereich Weißenburg bzw. Treuchtlingen im Vorfeld des Unfalls ein Mann mit Fahrrad beim Auffahren auf die B2 oder auf der B2 aufgefallen ist. Entsprechende Wahrnehmungen können unter der Rufnummer 09142 9644 0 an die Polizeiinspektion Treuchtlingen gemeldet werden.

Foto: Pixabay

Related Posts

Steuererklärung von Lehrkräften: Neue Tagespauschale ersetzt das bisherige Arbeitszimmer
Süße Überraschung für Richtigparker in Gunzenhausen
Hummeln melden per App