Fahrraddiebstahl am Marktplatz

Gunzenhausen – Im Zeitraum von Montag bis Donnerstag hatte ein 22-Jähriger sein Fahrrad in Gunzenhausen am Marktplatz versperrt abgestellt. Unbekannte zwickten das Fahrradschloss auf und entwendeten Fahrrad samt Schloss.

Schwerer Verkehrsunfall nach Vorfahrtsverstoß

Meinheim – Am Freitag, gegen 09.30 Uhr, fuhr ein 28-Jähriger mit einem Lkw auf der Staatsstraße 2230 von Dittenheim in Richtung Treuchtlingen. Zur gleichen Zeit wollte der 37-jährige Fahrer eines Abschleppfahrzeugs mit Anhänger die Staatsstraße 2230 an der
Kreuzung bei Meinheim überqueren. Der Fahrer des Abschleppfahrzeugs übersah dabei den vorfahrtsberechtigten Lkw und fuhr in die Kreuzung ein, wo der Lkw sein Fahrzeug rammte. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Anhänger vom Kleintransporter abgerissen, beide Fahrzeuge wurden stark beschädigt und mussten abgeschleppt werden. Die freiwillige Feuerwehr Meinheim führte Verkehrsmaßnahmen durch und reinigte die Fahrbahn.

Verkehrsunfallflucht am Brombachsee

Absberg – Am Freitag gegen Mittag parkte ein 70-Jähriger Urlauber auf dem Parkplatz in Absberg-Seespitz. Als er wenige Stunden später zu seinem Auto zurückkehrte, stellte er fest, dass es am Heck angefahren wurde. Zeugen des Unfalls werden gebeten, sich mit der Polizei
Gunzenhausen unter der Rufnummer 09831/67880 in Verbindung zu setzen.

Betrunkener E-Scooter-Fahrer

Gunzenhausen – Am frühen Samstagmorgen wurde ein E-Scooter-Fahrer in der Weißenburger Straße einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen. Hierbei konnte deutlicher Alkoholgeruch festgestellt werden und ein durchgeführter Atemalkoholtest bestätigte den Verdacht. Der Fahrer wurde zur Durchführung einer Blutentnahme ins Klinikum Gunzenhausen gebracht und muss sich nun wegen der Trunkenheit im Verkehr verantworten.

Festzeltbesuch trotz Hausverbots

Gunzenhausen – Am Samstagabend besuchte ein 23-Jähriger ein Festzelt der Kirchweih, in welchem ihm bereits zwei Tage zuvor ein Hausverbot ausgesprochen worden war. Ein zweiter Rauswurf hinderte ihn nicht daran, das Zelt ein drittes Mal zu besuchen. Als er vom
Sicherheitsdienst angetroffen wurde, wurde ein Strafverfahren wegen Hausfriedensbruchs eingeleitet.

Wechselseitige Körperverletzung

Gunzenhausen – Am Samstagabend kam es zu einem Streit zwischen zwei männlichen Personen in einer Tankstelle in der Weißenburger Straße. Diese schlugen aufeinander ein und entfernten sich anschließend vor dem Eintreffen der Polizei. Zeugen des Vorfalls werden
gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Gunzenhausen unter der Rufnummer 09831 67880 in Verbindung zu setzen.

Related Posts

Regen
Dauerregen vorhergesagt – US-Car und Harley-Treffen am Altmühlsee abgesagt.
Blutspende-Barometer zeigt nach unten – BSD appelliert Juni-Termine hoch auszulasten
Wanderfalke in Weißenburg
Weißenburger Wanderfalke verunglückt