Unfallflucht

Muhr am See – Am Sonntag, gegen 13.40 Uhr, wurde der Polizeiinspektion Gunzenhausen telefonisch mitgeteilt, dass auf der B 13 eine Metallstange liegen würde. Die Streife konnte vor Ort feststellen, dass es sich um den Pfosten eines Verkehrszeichens handelte. Anhand der Spuren vor Ort ist davon auszugehen, dass ein PKW von der Fahrbahn abgekommen war und gegen das Verkehrszeichen fuhr. Anschließend fuhr der Verursacher weiter, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Die Polizei Gunzenhausen bittet um Hinweise.

Related Posts

Die Metropolregion verbindet
LBV dankt Landwirten – Naturschützer ziehen positive Bilanz im Wiesenweihenjahr 2023
IG BAU-Appell an MdBs: „Mehr Sozialwohnungen – weniger Mietzahlungen an Vermieter“