Beschädigter Pkw hatte sich entfernt

Gunzenhausen – Ein Radfahrer touchierte am Mittwoch um 16.00 Uhr ein geparktes Auto in der Bismarckstraße, dadurch wurden die beiden rechten Türen des Fahrzeugs beschädigt. Der Zweiradfahrer hinterließ zwar einen Zettel mit seinem Namen an dem Pkw und meldete den Unfall anschließend auch bei der Polizei. Als die Streife aber an der genannten Örtlichkeit eintraf, war das Auto nicht mehr vor Ort. Das Kennzeichen hatte sich der Unfallverursacher nicht notiert. Der Geschädigte kann die zur Schadensregulierung erforderlichen Daten bei der Polizei erfragen.

Related Posts

Internationale Akkordeonale erneut in der Kulturfabrik – Die Besten der Besten feiern das Akkordeon
Sicher Leben – Tipps und Tricks gegen Betrüger im Internet und am Telefon
MdL Hauber übergibt zum „Welttag des Buches“ Band 4 der „Isar-Detektive“ an die Grundschule Pleinfeld